Geländegutachten

Geländegutachten - auf neuem Terrain in die Luft

Peter Nitsche ist einfach immer unterwegs im Namen des Gleitschirmfliegens. Für die Begutachtung von eventuellen Geländen wurden vom DHV geeignete Gutachter ausgebildet. Durch eben diese Gutachter wurden in den letzten Jahren jährlich ca. 5-10 Fluggelände in Nordrhein-Westfalen neu zugelassen.
 
Peter Nitsche, Geschäftsführer von Flatland Paragliding, wurde schon 1998 zum DHV Gutachter ausgebildet und im Januar 1999 offiziell benannt.

Seit diesem Zeitpunkt arbeitet er als einer von derzeit zwölf DHV-Geländegutachtern freiberuflich im Interesse der Vereine, Clubs und anderer Interessensverbände. Während dieses Zeitraumes hat er bereits eine Vielzahl von Geländen begutachtet und bis zur Geländezulassung bei allen Fragen und eventuellen Komplikationen begleitet.

Beratung bei der Geländezulassung - auch für Euch!

Gerne stellt er seine fachlichen Kompetenzen bei der Beurteilung von Fluggeländen, seine Zuverlässigkeit und die Akzeptanz in der Region Nordrhein-Westfalens auch für Euch zur Verfügung.
 
Die fachlichen und persönlichen Kompetenzen in Kombination mit der Erfolgsquote machen ihn zu einer guten Wahl zur Anfertigung eines Geländegutachtens zur Vorlage beim Deutschen Hängegleiterverband für Euer ehrgeiziges Vorhaben.
 
Zur Terminabsprache eines Ortstermins nehmt bitte noch heute mit uns Kontakt auf!

Skyperformance - DHV zertifziertes Trainingscenter

Jahreskalender

Alle Reisen und Fortbildungen in unserer Jahresübersicht