Meteorologie-Seminar

Meteorologie-Seminar

Meteorologie = Wetterkunde

Gleitschirmfliegen ist eine tolle Sache, wenn die Sonne scheint, der Wind schwach ist, aus der richtigen Richtung kommt und keine großartigen Turbulenzen zu erwarten sind.
 
Aber woher weiß ich, dass das Wetter passt???

Grundlagen zum Anfassen

Grundlagen wie Luftdruck, Dichte, Temperatur und Feuchte kennt jeder - zumindest so ein bisschen. Aber welchen Einfluss haben diese Eigenschaften auf unser Wetter? Woher kommen die Tiefdruckgebiete und was ist ein Hoch? Wie entsteht eigentlich Thermik und worauf muss ich dabei achten? Zum Hangsoaren brauche ich Wind, aber wie entsteht das Land- und Seewindsystem? Was sind überhaupt Windsysteme und wie unterscheiden sich diese?
 
Auf all diese Fragen und noch viele andere Fragen wollen wir im Meteologieseminar Antworten geben. Darüber hinaus sollen diese Fragen aus der Gleitschirmperspektive betrachtet werden: Wann ist das Wetter für uns gut und nutzbar und wann ist es für uns eher gefährlich in der Luft zu sein?

Unser Experte: der Gleitschirmflieger und Hobbymeteorologe Lucian Haas

Als kompetenten Trainer konten wir Lucian Haas gewinnen. Lucian ist erfahrener Gleitschirmflieger und beschäftigt sich aus dieser Leidenschaft heraus sehr ausführlich mit dem Wetter. Die dabei gesammelten Erfahrungen teilt Lucian gerne auch mit anderen Fliegern, so kommt es dass Lucian auch die Wetterseite eines benachbarten Vereins betreut.
 
Ausgehend von der Wiederholung der Grundlagen (A-Schein-Theorie) behandelt Lucian in diesem Tagesseminar ausführlich alle Wetterphänomene, die für uns Gleitschirmflieger relevant sind. Eure Fragen sind dabei natürlich herzlich willkommen, Lucian wird sie alle leicht verständlich beantworten.

Stichworte dieser Seite: Thermik (4) - Theorie (3) - Theoriekurs (3) - Seminar (3) - Wetter (1) - Meteo (1) - Meteorologie (5) - Gewitter (1) - Föhn (1) -

Alle Stichworte anzeigen

Skyperformance - DHV zertifziertes Trainingscenter

Schnuppertag - Dein Traum vom Fliegen wird wahr

Windenschleppbetrieb

Beim Schnuppertag machst Du Deine erste Bekanntschaft mit dem Gleitschirmsport. Nachdem Du den Boden unter den Füßen verloren hast, ist klar: Ich will fliegen. weiterlesen

Jahreskalender

Alle Reisen und Fortbildungen in unserer Jahresübersicht

Ausbildungsverlauf

Deine Ausbildung vom Fußgänger zum Gleitschirmflieger in unserer übersichtlichen und interaktiven Infografik.

Aktuelles Flugwetter der Region

Der Flugwetter-Blog für Rheinland und Eifel: Aktuelle Meteorologie für Gleitschirmflieger weiterlesen

A-Schein

Der A-Schein ist die Berechtigung zum selbstständigen Gleitschirmfliegen ohne Trainer, jedoch nur innerhalb eines Fluggebiets. Überlandflüge sind mit A-Schein also nicht gestattet.

B-Schein

Der B-Schein ist die Erweiterung des A-Scheins und berechtigt den Piloten auch zu Überlandflügen, also zum Verlassen des Fluggebiets.
 
Überlandflüge sind theoretisch auch von der Winde aus möglich, erfordern aber ein hohes Maß an Können.

Piloten-Bereich

Im Piloten-Bereich hast Du Zugriff auf alle Funktionen für Schüler und Scheininhaber. Hier kannst Du auch unseren Windenschleppkalender einsehen und Dich zum Flugbetrieb... weiterlesen