Theorie B-Schein

Theorie B-Schein: Pflichtwissen für Streckenflieger

Wer seinen Hausberg verlassen und Streckenflüge absolvieren will, muss sich gut auskennen. Es ist etwas Hintergrundwissen nötig, um die Wettersituation richtig zu beurteilen, um den Streckenflug zu planen und bei der Ausführung auch die unterschiedlichen Lufträume zu berücksichtigen.
 
Schließlich wäre es keine gute Idee, einen Streckenflug mit einer Landung auf dem Düsseldorfer Flughafen zu beenden.

In den Theorieeinheiten vermitteln unterschiedliche Dozenten das Hintergrundwissen in den Themengebieten
 

  • Luftrecht
  • Navigation
  • Meteorologie
  • Flugpraxis / Verhalten in besonderen Fällen

Am Ende des Kurses steht eine theoretische Prüfung, deren Bestehen ist zusammen mit der Praxisausbildung Voraussetzung für die Erteilung der Überlandberechtigung (B-Schein).
 
Im Kurspreis sind das Lehrwerk "Gleitschirmfliegen für Meister" sowie der Katalog der Prüfungsfragen enthalten. Aus diesem Fragenkatalog wird in der Prüfung eine Anzahl Multiple-Choice-Fragen abgefragt.
 
Im Kurspreis nicht enthalten sind die Prüfungsgebühr und Scheinerteilungsgebühr, die der DHV erhebt.

Skyperformance - DHV zertifziertes Trainingscenter

Scheininhaberreisen

Schirm und Tanne

Egal ob du dich weiterbilden möchtest, neue Fluggebiete erkunden möchtest oder mit Gleichgesinnten einfach Gleitschirmurlaub genießen möchtest. Wir bieten dir unterschiedlichste... weiterlesen

B-Schein

Der B-Schein ist die Erweiterung des A-Scheins und berechtigt den Piloten auch zu Überlandflügen, also zum Verlassen des Fluggebiets.
 
Überlandflüge sind theoretisch auch von der Winde aus möglich, erfordern aber ein hohes Maß an Können.

Thermik / Strecke

27.12.2018:
Flugsafari Equador 2018-19 [Details]

22.02.2019 bis 13.03.2019:
Flugsafari Südafrika 2019 [Details]

23.03.2019 bis 30.03.2019:
I-Camp zusammen mit dem Professional Flying Team [noch in Planung]

30.03.2019 bis 06.04.2019:
Rodeneck - das Pustertal im Frühjahr [noch in Planung]

06.04.2019 bis 13.04.2019:
I-Camp zusammen mit dem Professional Flying Team [noch in Planung]

13.04.2019 bis 20.04.2019:
Naturparadies Slowenien im Frühjahr - Soçatal [noch in Planung]

18.05.2019 bis 25.05.2019:
Im Thermikrausch am französischen Lac de Annecy [noch in Planung]

25.05.2019 bis 01.06.2019:
Bassano del Grappa im Frühjahr [noch in Planung]

01.06.2019 bis 08.06.2019:
Naturparadies Slowenien: Thermik und Strecke im Juni [noch in Planung]

13.07.2019 bis 20.07.2019:
Im Thermikrausch am französischen Lac de Annecy [noch in Planung]

20.07.2019 bis 27.07.2019:
I-Camp zusammen mit dem Professional Flying Team [noch in Planung]

03.08.2019 bis 10.08.2019:
Naturparadies Slowenien im Sommer - Fliegen im Soçatal [noch in Planung]

11.09.2019 bis 21.09.2019:
Mittelitalien: Castelluccio oder die Abruzzen erkunden [noch in Planung]

12.10.2019 bis 19.10.2019:
Ivrea - eine Entdeckung in Piemont [noch in Planung]

19.10.2019 bis 26.10.2019:
Bassano del Grappa im Oktober [noch in Planung]